Dank den Wahlhelferinnen und Wahlhelfern!

Die Kommunalwahl, kombiniert mit Kreistags- und Europawahl, liegt nun (fast) hinter uns – auch wenn sicherlich wird hinter den Kulissen noch weiter geprüft, ausgewertet, erfasst werden muss.

Ein großes Dankeschön an die Mannschaften in den Wahlbüros, die vielerorts bis Mitternacht mit Auszählen beschäftigt waren – resultierend daraus die übergeordneten Stellen noch viel länger!

Bleibt nur zu hoffen, dass es zu möglichst selten eine Wahlwiederholung notwendig ist.

Ebenfalls können wir nur hoffen, dass Deutschland anderen Ländern nacheifert und eine Stimmabgabe über das Internet oder andere elektronische Lösungen ermöglicht, um die Fehlerquelle Mensch zu umgehen und die Wahlmannschaften zu entlasten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.